Montag, 28. April 2014

Produktempfehlung: Der ALICE Rucksack


Das seit 1965 von der US Army entwickelte All-Purpose Lightweight Individual Carrying Equipment brachte einen der besten Rucksäcke der Welt hervor, der allemal eine Empfehlung wert ist.

Der ALICE Rucksack oder ALICE Pack ist ein aus Nylon und schwerem Baumwollgewebe bestehender Allesfresser dessen 100 Liter Fassungsvermögen sich aufteilt auf einen großen Füllraum, drei äußere große Taschen und drei kleinere äußere Taschen die beim zuziehen des Verschlusses verdeckt werden. Diese Taschen werden durch Druckknopfverschlüsse geschlossen. 

Der große Füllraum kann einen Getränkekasten vollständig aufnehmen.


Im Grunde ist der Rucksack wirklich ein großer Sack der auf einen Stahlrahmen aufgestülpt wird.

Der Rahmen liegt dabei jedoch nicht am Körper an und Schulter- wie Hüftgurt erlauben einen angenehmen Tragekomfort.



Schlaufen an Deckel und Unterseite ermöglichen das anbringen zusätzlicher Ausrüstung wie Isomatte oder Schlafsack. An den Seiten befinden sich Schlaufen mit Ösen für kleinere Gegenstände wie Feldflaschen die daran mit ALICE Clips oder dem älteren Wire Hanger Doppelhaken System befestigt werden können.


Zu haben ist dieser Allesfresser in Deutschland für um die 30 bis 40 Euro.




1 Kommentar: