Samstag, 4. März 2017

Strongman

Die Faszination von Völkern für autoritäre Herrscher


Die meisten Drecklöcher menschlicher Gesellschaften auf dieser Erde werden von autoritären Herrscherfiguren und ihren Cliquen regiert die Schulterklappen und Ray-Ban Sonnenbrillen tragen. Und die meisten Völker haben die Regierung die sie verdienen.

Autoritäre Führer werden gerade in Nationen mit einer jungen Bevölkerung gefordert und verehrt, ihre Idealogie wird allerdings geprägt von dem Verhältnis welches diese Gesellschaft zu einer Eigentumsordnung hat. Ein autoritärer Herrscher kann daher durchaus ein Land aus einer Krise zum Erfolg führen, wenn er die Bevölkerung zur Freiheit zwingen kann.


Der Räuberhauptmann
Und so war ich denn auch preußisch oder, um richtiger zu reden, fritzisch gesinnt: denn was ging uns Preußen an. Es war die Persönlichkeit des großen Königs, die auf alle Gemüter wirkte. Ich freute mich mit dem Vater unserer Siege, schrieb sehr gern die Siegeslieder ab, und fast noch lieber die Spottlieder auf die Gegenpartei, so platt die Reime auch sein mochten.
-  Johann Wolfgang von Goethe

Die älteste Form der Führung ist die des Häuptlings oder Räuberhauptmannes, je Betrachtung, weswegen auch der moderne Mensch immer noch eine Faszination für derartige Führungsfiguren hat. Europäische Nationen sind von germanischen Kriegerkönigen geschaffen worden die den Willen hatten sich das was sie wollten aus dem Kadaver des Römischen Reiches herauszuschneiden. Dies ist ein kulturelles Erbe was bis in die Neuzeit anhält. In der Deutschen Sprache wird das was Gallien war Frankreich genannt und auch Nordjugoslawien, in Teilen deutschsprachig, wird Österreich genannt, da diese Nationen als Reiche geschaffen wurden. Das Wort Reich bezeichnet das Herrschaftsgebiet eines Warlords und wird allein durch menschliche Gewalt genommen und gehalten. Die Göttliche Legitimation eines Herrschers kam erst später auf.


König Chlodwig war ein absolut ruchloser Heerführer der allerdings das Problem hatte, dass er sich als solcher gegenüber seinem Heer rechtfertigen und Bedingungen erfüllen musste und auch durch Akte direkter Gewalt gegen Untergebene die Kontrolle behielt. Er unterwarf viele andere germanische Stämme in Gallien und formte das, was wir immer noch Frankreich nennen. Er konvertierte zum katholischen Christentum um seine Herrschaft päpstlich legitimieren zu lassen. Die Bewohner seines Herrschaftsgebietes lebten am Ende ein besseres Leben weil ihr Herrscher ein amoralischer, ruchloser Bastard war der kein Problem damit hatte Leuten als Machtdemonstration den Schädel einzuschlagen



Revolution von Oben
It must be considered that there is nothing more difficult to carry out, nor more doubtful of success, nor more dangerous to handle, than to initiate a new order of things. For the reformer has enemies in all those who profit by the old order, and only lukewarm defenders in all those who would profit by the new order, this lukewarmness arising partly from fear of their adversaries, who have the laws in their favour; and partly from the incredulity of mankind, who do not truly believe in anything new until they have had the actual experience of it.
 - Niccolò Machiavelli

Das Jahr 1806 war kein gutes Jahr für das Königreich Preußen. Es verlor einen Krieg gegen Frankreich der mit hohen Gebietsverlusten und Tributzahlungen verbunden war. Um kein Vasallenstaat zu werden musste Preußen sich etwas einfallen lassen, wie es die Produktivität steigern kann von dem, was es noch hat. Dabei hat man sich an England orientiert und die post-feudalistische Ordnung aus Gildenzwang und Leibeigenschaft durch staatlichen Zwang und Gewalt beendet. Das kleine England hat durch die Revolution der Leibeigenen Lollarden im Jahr 1381 seine Eigentumsgesellschaft erzwungen und war durch die dadurch entstandene Wirtschaftsordnung extrem produktiv, was ihm dabei half erfolgreiche Kriege gegen größere Konkurrenten wie Frankreich und später Spanien zu führen, wobei es auch noch die halbe Welt besiedelt hat.

Diese Entwicklung kostete England aber noch einige hundert Jahre an Trial and Error, Versuch und Irrtum, während Preußen hier aus den Fehlern und Versuchen der anderen lernen konnte, die Fehler vermied und die Erfolge durch Zwang umgesetzt hat. Preußen braucht so nur noch um die 90 Jahre nach der Reform um sich den Rest von Deutschland unter den Nagel zu reißen und seine Vormachtsstellung in Kontineltaleuropa zu zementieren. 

In Singapur, Südkorea, Taiwan und anderen asiatischen Ländern ist es ähnlich verlaufen und wofür Preußen noch 90 Jahre gebraucht hat, brauchten diese Länder nicht mehr ganz ein halbes Jahrhundert. Diese Entwicklungen sind aber nur möglich, wenn Strongmen mit diktatorischen Mitteln sich über die Mehrheitsinteressen von Syndikaten und Kartellen hinwegsetzen und diese unter Gewaltanwendung zerschlagen können.

http://paleofuture.gizmodo.com/cia-releases-files-that-describe-ruthless-chilean-dicta-1787899872

In Chile putschte 1973 gegen die sozialistische Regierung von Salvador Allende, die ihr bestes daran tat das Land wirtschaftlich zu ruinieren, seine Mittelschicht zu zerstören und bereit zu machen für eine kommunistische Übernahme. Das Militär zog die Notbremse und der Oberkommandierende des Heeres Augusto Pinochet regierte Chile ab da an bis 1990. Pinochet war apolitisch eingestellt und überlies die Wirtschaft nach Empfehlung mehrerer Ökonomen, bekannt als die Chicago Boys, sich selbst, was genau wie in Preußen mit Liberalisierung und Privatisierung zu einem Wirtschaftsboom führte, der gewährleistete, dass Chile auch heute noch das einzige Land Lateinamerikas ist gleichaufliegend vergleichbar mit einem Land der ersten Welt. Während der Militärdiktatur gingen dazu um die 3000 bis 4000 Sozialisten und Kommunisten über den Jordan, bzw. wurden umgebracht oder man ließ sie verschwinden. Verglichen mit den Bürgerkriegen Lateinamerikas in diesem Zeitraum ist diese Zahl ein Witz wenn selbst in dem kleinen El Salvador nicht ganz drei Jahre Bürgerkrieg bis zu 80.000 Menschen das Leben gekostet hat.




Fortsetzung folgt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen